Translate

Mittwoch, 18. Mai 2016

Tag 46 - Brüggener Klimp


Hier, mitten in Brüggen war einmal ein Bahnhof, der 1981 zu einem Hotel restauriert und erweitert wurde. Der alte Bahnhof 
stammte aus dem Jahre 1890. Im Hotel erinnern noch viel Dinge an den alten Bahnhof.
So steht auch noch eine nostalgische Lokomotive vor dem Haus.
Der Empfangschef begrüsst die Gäste noch in der Originaluniform der alten Zeit.

Leider wird die schöne Lok nicht mehr gepflegt und das finde ich persönlich sehr traurig.
Sie setzt immer mehr Grünspan an und wird sicher bald kaum noch jemanden von Außerhalb anziehen.
Früher sah man immer mal wieder Hobbyfotografen dort, aber das hat ziemlich nachgelassen.

Nachtrag vom 14.07.2016 - Endlich wurde die schöne, alte Lok mal ordentlich gesäubert und strahlt jetzt wieder. Ob da wohl jemand hier mitgelesen hat?! :-)


Persönliche Anmerkung:
Leider war ich in den letzten Tagen aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage mein Tagesfoto  zu machen und hier hoch zu laden. Hatte aus diesem Grund auch überlegt, das Projekt abzubrechen, weil es ja durch die Unterbrechung nicht mehr den "Regeln" entspricht. Aber dann dachte ich mir, wer macht denn diese Regel?  Ich bin doch hier der Cheffe! ;-) Also, geht es jetzt einfach munter weiter und es gibt wieder jeden Tag ein neues Foto.